In eigener Sache: Zur Zukunft des Blogs

Liebe Leserinnen und Leser,

eigentlich wollten wir nach den Semesterferien voller Tatendrang mit viel neuem Content in das Sommersemester starten.
Aufgrund personeller Veränderungen wird sich dies allerdings noch etwas verzögern. Wir bitten Sie und Euch deshalb noch um etwas Geduld – an Ideen fehlt es uns derzeit nicht, nur an den Möglichkeiten, diese angemessen und interessant umzusetzen.

Bis dahin legen wir Ihnen und Euch die Doppelausgabe 1-2 des heiEDUCATION JOURNALS ans Herz. Thema der Ausgabe: Lehrerbildung im Spannungsfeld der Diskurse

Frühlingshafte Grüße
Die Redaktion


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.